Liebe Schachfreunde

Im Tschudiwies haben in den vergangenen zwei Monaten 22 Schachbegeisterte Mitglieder sowie Schachinteressierte aus der Region um den Titel St. Galler Stadtmeisterschaft 2023 gespielt.

In den sieben gespielten Runden gab es eine Menge interessante Partien zu bestaunen und viele Favoriten wurden von höchst motivierten und gut vorbereiteten Aufsteiger/innen überrascht.

Am Ende entschied Roman Schmuki mit einem überragenden Punktestand von 6.5/7 vor Yasin Chennaoui und Marc Potterat das Turnier für sich und krönte seine Schachkarriere in unserem Verein erstmals und kurz vor seinem 70 Geburtstag mit diesem Titel.

Siegerfoto
Von links nach rechts: Yasin Chennaoui (2. Platz), Roman Schmuki (1. Platz) und Marc Potterat (3. Platz)

Beste Spielerin unter 2000 Elo war Linda Thöny und dies gleich noch ohne offizielle Wertungszahl. Bester Spieler unter 1800 Elo wurde Miguel Garcia und bester Spieler unter 1600 Elo Gerhard Mannsberger. Die anderen Preise gewannen als bester Senior Michael Nyfenegger, der in der letzten Runde Roman Schmuki mit heftiger Gegenwehr noch zu bremsen versuchte, sich jedoch wegen Romans aktiver Figuren und des Vormarschs der gegnerischen Bauern schlussendlich geschlagen geben musste. Bester Junior wurde Miro Settegrana, der in der letzten Runde in einer taktischen Partie mit dem vergangenen Stadtmeister Dimitri Kindle Remis hielt.

Top5
Die ersten fünf Plätze der Schlussrangliste. Die vollständige Rangliste sowie die Ergebnisse aller Runden findet ihr auf der Hauptseite der Stadtmeisterschaft 2023.

Erfreulich ist, dass es keine Zwischenfälle und keine Streitigkeiten zu vermelden gibt. Ich aus meiner Sicht bin als Turnierorganisator sehr zufrieden.

Weiter möchte ich mich noch bei Jan Frei bedanken, der die die ganze Informationsverarbeitung auf der Homepage und mit dem Swiss Manager gemanagt hat, sowie Thomas Schoch, der es uns im Tschudiwies ermöglichte, zwischen den Runden die Nachholpartien zu spielen. Auch einen herzlichen Dank geht an Linda Thöny für die leckeren Kuchen in der letzten Runde für die gesamte Truppe!

Euer Miguel Garcia